• DEIN PARTNER für Software & Hardwareoptimierungen
  • Ratenzahlung über Paypal! UND Klarna!
  • WIR stehen für Kundenservice
  • Kundenzufriedenheit ist unser Ziel
  • Liked gerne bei Facebook & instagram
  • DEIN PARTNER für Software & Hardwareoptimierungen
  • Ratenzahlung über Paypal! UND Klarna!
  • WIR stehen für Kundenservice
  • Kundenzufriedenheit ist unser Ziel
  • Liked gerne bei Facebook & instagram

Turboinlet für Audi RS3 8V/8Y und TTRS 8S 367/400PS

219,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: auf Anfrage Tag(e)

Beschreibung

Diese Neuentwicklung aus dem Hause HF-Series ist kompatibel mit dem serienmäßigen Ansaugsystemen.

Es stellt ein sehr wichtiges Bauteil zwischen Turbolader und Ansaugsystem dar, denn nur wenn der gesamte Weg bis zum Turbolader optimiert ist, kann das gesamte Potenzial von Turbolader und Motor zur Verfügung gestellt werden.

Entwickelt wurde der neue Ansaugstutzen, um maximalen Durchsatz und optimalen Flow zu ermöglichen.

Da das originale Bauteil restriktiv ausfällt und zusätzlich strömungsungünstige Kanten aufweist, ist dies nicht auf Performance ausgelegt, sondern erzeugt sogar Verwirbelungen und Staudruck.

Nur so kann die Luft im optimalen und gleichmäßigen Strömungsverlauf zum Turbolader gelangen.
Die Resultate sind höhere Maximalleistung und verbessertes Ansprechverhalten.

Die Facts unseres Upgrade-Ansaugstutzens im Überblick:
- Strömungsoptimiert
- Bestehend aus einem Flansch und einem Schlauch
- Anschlussdurchmesser: 89mm
- Ermöglicht eine höhere Endleistung, sowie ein verbessertes Ansprechverhalten
- Plug&Play Montage (ca. 10min)
- Ohne Gutachten



HF-Series
HF-Series ist der erste Ansprechpartner, wenn es um Frischluftführung in Fahrzeugen geht. Mit dieser Marke hat HG-Motorsport die professionelle Forschung und Anfertigung von hochqualitativen Ansaugsystemen, Ladeluftkühlern und Luftführungssystemen zusammengefasst. Dazu gehören neben dem 3D-Scan der Fahrzeugperipherie für perfekte Passgenauigkeit ebenfalls lange Versuchsreihen, um die optimalen Komponenten für jedes einzelne Modell zu kombinieren. So entstehen Rennsportprodukte mit Straßenzulassung.