• DEIN PARTNER für Software & Hardwareoptimierungen
  • Ratenzahlung über Paypal!
  • WIR stehen für Kundenservice
  • 100% Kundenzufriedenheit ist unser Ziel
  • Liked gerne bei Facebook & instagram
  • DEIN PARTNER für Software & Hardwareoptimierungen
  • Ratenzahlung über Paypal!
  • WIR stehen für Kundenservice
  • 100% Kundenzufriedenheit ist unser Ziel
  • Liked gerne bei Facebook & instagram

Golf GTI TCR 2.0 TSI OPF

949,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

DSG DQ381 Software | The APR Difference

APR DSG Software

Die DSG Software von APR optiomiert das Fahrverhalten und die Leistung des DQ381-Getriebes durch eine Vielzahl von Änderungen und benutzerdefinierten Funktionen. Das normale Fahren im Alltag funktioniert komfortabler, sportliches Fahren ist aufgrund des höheren Anpressdrucks der Kupplungen, schnelleren Schaltzeiten und einer geänderten Launch-Control deutlich verbessert worden.

Um das Maximum an Performance herauszukitzeln, empfiehlt es sich unsere Leistungssteigerung zu fahren, denn die DSG Software ist optimal auf diese abgestimmt. Wenn du dir die DSG Software aufspielen lässt, kannst du noch einige Parameter und Funktionen selbst bestimmen. Wenn dann alles deinen Wünschen entspricht, spielen wir die Software direkt über den OBD-II Port auf dein Fahrzeug auf.

Stage +

Golf GTI TCR 2.0 TSI OPF

290 PS

380 Nm

Hersteller: 290 PS (380 Nm)

DPPDQ381MQB20TSP


Gutachten nicht erforderlich

Teilenummer: DPPDQ381MQB20TSP

Motorkennung: DNUC

Optimierte Maps Teillast- & sportliches Fahren

Bei niedrigen Teillastbereichen schaltet das Getriebe nicht immer sofort in den nächst höheren Gang. Auf diese Weise halten wir den Turbolader auf Drehzahl, um somit ein angenehmeres Fahrerlebnis zu erzielen.

Reduzierte Wegfahr-Verzögerung

Wir haben die Verzögerung zwischen Gaspedalbetätigung und losrollen des Fahrzeugs verringert, um ein natürlicheres Fahrerlebnis zu erzielen.

Optimierte Maps Volllastbereich

Die Schaltstrategie wurde perfekt auf leistungsgesteigerte Fahrzeuge optimiert. Hier schaltet jeder Gang zum idealen Zeitpunkt um die beste Beschleunigung zu erzielen.

Anpassbares "Auto-Up-Shift" Verhalten

Wenn wir dein Getriebe flashen, kannst du auswählen, ob das Getriebe automatisch hochschalten oder im Drehzahlbegrenzer bleiben soll bis du den nächsten Gang betätigst.

Erhöhter Kupplungsdruck

Der maximale Kupplungsdruck wird auf 17,5 Bar festgelegt, sodass das Getriebe den Kupplungsdruck bei Bedarf weiter erhöhen kann um Schlupf in Situationen mit höherem Drehmoment zu vermeiden.

3-stufige Launch-Control

Wenn wir dein Getriebe flashen, kannst du die Startdrehzahl der Launch-Control selbst festlegen.

Erhöhte Kupplungsmomentgrenzen

Die Momentgrenzen werden angehoben, damit das Getriebe bei höheren Drehmomenten einwandfrei funktioniert. Auf diese Weise reduziert das Getriebe das Drehmoment nicht künstlich.

Blitzschnelle Launch-Control

Wir haben die Verzögerung nach dem Loslassen des Bremspedals für eine schnellere Reaktionszeit bei Verwendung der Launch-Control erheblich verringert.

Sperrgrenze für manuelles Herunterschalten erhöht

Im manuellen Modus kannst du immer in den tieferen Gang schalten, solange der nächste Gang unter der roten Linie liegt. Ebenfalls haben wir die Blockade des Herunterschaltens vom 2. in den 1. Gang entfernt.

Launch-Control bei eingeschaltetem ESP aktiviert

Die Launch-Control kann trotz eingeschaltetem ESP verwendet werden. In einigen Situationen kann das deinen Start verbessern weil zu viel Schlupf verhindert wird.

Blitzschnelle Paddelreaktion

Das Betätigen der manuellen Schaltpaddels führt zu einer schnelleren Schaltung, da künstlichere Verzögerungen entfernt wurden.

Launch Counter

Es gibt keine Software-Beschränkung für die Anzahl der Launch-Starts.

Blitzschnelle Schaltzeiten

Schaltzeiten werden durch das Getriebe so gut wie physikalisch und mechanisch Erlaubt reduziert. Während langen Reise- und leichten Teillastfahrten werden die Schaltzeiten auf einen langsameren Komfortmodus umgestellt.

Display Ganganzeige

In den Modi "D", "S" und "M" wird der aktuelle Gang im Infodisplay oder virtuellen Cockpit immer angezeigt.

Zurück zu APR