• DEIN PARTNER für Software & Hardwareoptimierungen
  • Ratenzahlung über Paypal! UND Klarna!
  • WIR stehen für Kundenservice
  • Kundenzufriedenheit ist unser Ziel
  • Liked gerne bei Facebook & instagram
  • DEIN PARTNER für Software & Hardwareoptimierungen
  • Ratenzahlung über Paypal! UND Klarna!
  • WIR stehen für Kundenservice
  • Kundenzufriedenheit ist unser Ziel
  • Liked gerne bei Facebook & instagram

APR Air Intake System 2.9T EA839 RS4/RS5 B9

1.790,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Artikelnummer: 2005

Lieferzeit: auf Anfrage Tag(e)

Beschreibung

Air Intake System 2.9T EA839 RS4/RS5 B9

Dies ist das ultimative Ansaug-Upgrade für den Audi RS4 und RS5 (B9). 36% mehr Durchsatz gegenüber dem Serienteil, reduzierter Druckabfall und eine bessere Linearisierung der Turbolader. Dies führt zu einer Leistungssteigerung on Top zu unserer Stage 1 Software von bis zu 19 PS und 23 Nm Drehmoment.

Unser System kommt im Komplettpaket. Es beinhaltet alle Ansaugkomponenten, von der Einlasshutze bis hin zu den Turbo Inlets. Dies ist extrem wichtig, da der Ersatz der Airbox allein nicht die wichtigsten Restriktionen am Serienteil eliminiert. Einfach ausgedrückt: Unser System strömt besser als serienmäßig, bringt mehr Leistung, belastet die Turbolader weniger und sieht im Motorraum einfach nur atemberaubend aus! Zu guter Letzt bringt das Intake auch noch einiges mehr an Sound mit.

Das werksseitige Ansaugrohr des Turboladers stellt eine große Einschränkung dar, da es sehr klein ist. Es ist üblich, dass sich die meisten Ansaugsysteme nur auf den Austausch des Luftfilters und der Airbox konzentrieren, aber das hat in diesem Fall nur minimale Auswirkungen auf die Leistung. Darüber hinaus hat die Aufrüstung des Turbo Inlets ohne die Änderung der Airbox und des Filters, auch nur einen minimalen Effekt auf Leistung. Was also ist zu tun? Wir lösen dieses Problem indem wir unser Intake mit einem 4" großen Luftfilterauslass designen und bis zum Turbolader den Durchmesser so groß wie möglich halten. Dies minimiert den Druckabfall und erhöht den Durchfluss massiv.

Unser Intake ist aus Kohlefaser gefertigt und sieht unter der Motorhaube absolut atemberaubend aus. Durch die Verwendung dieses Materials sind wir in der Lage, die Wandstärke der Rohre zu verkleinern und dadurch den Innendurchmesser zu erhöhen, was den Durchfluss und die Leistung natürlich weiter erhöht. Ebenfalls ist mit Kohlefaser die Herstellung komplexer organischer Formen möglich, was die Arbeit in einem engen Motorraum deutlich erleichtert und trotzdem das beste Ergebnis liefert.

Die Airbox wird von einer Einlasshutze gespeist, die den Strömungsweg optimiert und maximiert. Die Airbox selber hat auch nochmals vom heißen Motor weggerichtete Ausschnitte, die für zusätzliche Strömungswege sorgen. Dies hält die Lufttemperatur niedrig und verbessert das Klangbild, ohne dass dieses zu aufdringlich wirkt. Der Filter selber ist sehr groß, da eine große Filterfläche dafür sorgt, dass dieser viele Tausende Kilometer lang leicht "atmen" kann, da er Schmutz, Staub und Partikel filtert. Er misst 7" x 7" mit einem 5,5" Fronteinlass und einem 4" Auslass. Das Filtermedium ist eine waschbare, gefaltete Baumwollmischung welche für eine längere Lebensdauer einfach gereinigt oder ausgetauscht werden kann.

Unser Kit enthält alles, was du brauchst, um es Plug and Play einzubauen und sofort loszufahren. Es ist keine neue Abstimmung der Software notwendig, um dieses Intake zu betreiben. Im Paket befinden sich natürlich auch alle neuen OEM Dichtringe, Schrauben, Muttern und Schellen, die für die Installation benötigt werden. Dank unserer Billet Turbo Inlet Adapter ist bei einem Austausch des Serienturboladers durch einen größeren, einfach nur ein neuer passender Adapter von uns zu bestellen. Ganz einfach!


Natürlich haben wir dieses Teil ebenfalls im Abgaslabor nach allen Richtlinien des Vd-TÜV Merblatt 751 geprüft, und das bei den Motoren mit und ohne Ottopartikelfilter. Es gibt also eine Straßenzulassung für den Standalone-Betrieb, also Serienfahrzeug + Air Intake oder dem Einsatz mit APR Software.


Quick facts:

  • Vollständiges Ansaugsystem
  • bis zu +19 PS und +23 Nm Drehmoment gemessen gegenüber dem Serienteil (Im Vergleich bei aufgespielter APR Stage 1 Software)
  • 36% mehr Durchsatz
  • Reduzierter Druckabfall an den Turbo Inlets
  • Verbessertes Klangbild der Ansaugung
  • Kohlefaserteil
  • Besseres Ansprechverhalten der Turbolader
  • Massiver 7" x 7" Filter
  • Mit Teilegutachten für den Betrieb an einem Serienfahrzeug (Deutschland, Schweiz und Österreich)
  • Mit Straßenzulassung für den Betrieb des Intakes zusammen mit der APR Stage 1 Software (Deutschland, Schweiz und Österreich)


BITTE FAHRGESTELLNUMMER ANGEBEN IM BESTELLTEXT!